Gymnasium Nackenheim erhält die Auszeichnung ‘Digitale Schule’

Gymnasium Nackenheim erhält die Auszeichnung ‘Digitale Schule’

Mit dem Signet wird das Engagement der Schulleitungen und Lehrkräfte gewürdigt und bestärkt, sich für eine zeitgemäße Bildung in der digitalen Welt stark zu machen. Die Ehrung der „Digitalen Schulen“ steht unter der Schirmherrschaft der Beauftragten der Bundesregierung für Digitalisierung, Staatsministerin Dorothee Bär. Der Kriterienkatalog „Digitale Schule“ umfasst fünf Module, die alle von den Schulen nachgewiesen werden:
1. Pädagogik & Lernkulturen
2. Qualifizierung der Lehrkräfte
3. Regionale Vernetzung
4. Konzept und Verstetigung
5. Technik und Ausstattung.
Die Module sind orientiert an der KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ und wurden von Expertinnen und Experten sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern entworfen. Die Ehrung als „Digitale Schule“ ist dabei wissenschaftlich basiert, verbandsneutral sowie unabhängig.
Ausführliche Informationen zur Preisverleihung finden Sie hier:
Auszeichnung „MINT-freundliche Schulen“ und „Digitale Schulen“ in Rheinland-Pfalz – MINT Zukunft schaffen!