Lehrer:

Melissa Eberstaller (EBR)
Alexander Klüglich (KLG)
Katharina Preuß (PRS)
Anja Windmöller (WDM)

„Was bedeutet Demokratie? Was ist überhaupt Politik und wie betrifft das uns? Besteht in Syrien noch Chance auf Frieden? Wieso haben die Briten für den Brexit gestimmt und welche Folgen hat dies?“

Diese und viele weitere Fragen betrachten wir im Fach Sozialkunde und erklären gesellschaftliche und politische Zusammenhänge, thematisieren aktuelle Ereignisse und diskutieren über Lösungsmöglichkeiten. Ziel dabei ist es, die Schülerinnen und Schüler zu mündigen Bürgerinnen und Bürgern in unserer Demokratie zu erziehen. Sie lernen, Verantwortung zu übernehmen und sich in Politik und Gesellschaft zu engagieren, daher sind die Lernfelder des Faches vom Leitgedanken der Partizipation getragen. Besonders spannend und wichtig ist die stetige Verknüpfung der im Lehrplan vorgeschriebenen Inhalte mit dem tagespolitischen Geschehen.

Demokratie im Erfahrungsbereich der Jugendlichen, Familie in Gesellschaft und Staat, Leben in der Mediengesellschaft, Wirtschaft, die politische Ordnung der Bundesrepublik Deutschland, Recht und Rechtsprechung, Politik in der Europäischen Union sowie Frieden und Sicherheit.

  • Besuch einer Gerichtsverhandlung am Amtsgericht
  • Besuch des Landtages in Mainz
  • Fünftägige Berlinfahrt (11 LK SK)
  • Podiumsdiskussionen mit Politikern
  • Juniorwahl parallel zur Bundestagswahl
  • Projekttage (zuletzt der Flüchtlingsprojekttag)
  • Planspiele zu verschiedenen Themen
  • Erstellen einer Nachrichtensendung im Videoraum vor dem Green Screen
  • Erstellen von Explainity Videos
  • Und vieles mehr….

www.bpb.de (Bundeszentrale für politische Bildung, BpB)

http://www.fluter.de (Politisches Magazin der BpB für Jugendliche)

www.tagesschau.de (Homepage der Tagesschau)

https://www.youtube.com/user/explainity  (You Tube Kanal der Explainity Videos)

https://www.mitmischen.de/index.jsp (Portal des Bundestages für Jugendliche)

http://www.belltower.news  (Informationsplattform gegen Rechtsextremismus)

Weitere gesellschaftswissenschaftliche Fächer:

Erdkunde

Geschichte